Revolution?

Gerade kam eine neuerliche E-Mail von Avaaz, die mir ausführlich darlegte, was das Netzwerk alles bewegt hat; „Brasilien sagt: Korruption? Nein Danke.“, „Ein Sieg für Bienen in Europa!“, „Den Krieg gegen Frauen beenden“, „Den globalen Steuerschwindel stoppen“. Das waren nur einige der Schlagzeilen. Und nun frage ich mich: Leben wir in einer revolutionären Zeit? Weiterlesen

Reformieren oder Zementieren?

Mit einem kanadischen Freund, der Webentwickler ist, habe ich mich vor Kurzem über Urheberrecht unterhalten. Er gab mir einen ganz neuen Blickwinkel auf die Debatte: „Was könnten wir alles schaffen, wenn wir all diese Technologien frei benutzen könnten?“ Interessanter Punkt. Und wieder dreht sich in meinem Kopf das Zahnrad: Sollten wir das Urheberrecht reformieren oder zementieren? Weiterlesen

Weniger ist mehr

Wenn man wie ich auf Reisen ist, packt man im besten Fall so wenig wie möglich ein. Die guten Sachen, die Kosmetika und die teure Elektronik machen sich am besten zu Hause, aber nicht in einem Rucksack. Das muss man auch erst einmal lernen; Als ich Vancouver verlassen habe, habe ich mich erst einmal von einer Menge Kleidung getrennt. Und auf meinem Weg durch Kanada habe ich mehrfach noch mehr Kleidung, viel Papier und anderes weggeworfen. Ich muss sagen: Es tut gut! Weiterlesen

Bitte lesen: Mein Blog und das liebe Geld…

Ich habe ein bisschen über meine Zukunft nachgedacht und mich gefragt, womit ich einmal mein Geld verdienen möchte. Leben ohne Geld würde ich übrigens vorziehen, doch das zeichnet sich im Moment nicht ab. Obwohl mir einiges einfällt, das ich später gern einmal machen würde, habe ich immer diesen einen Gedanken im Hinterkopf: So gern würde ich einfach mit diesem kleinen Blog hier mein Überleben sichern. Weiterlesen