Bitte lesen: Mein Blog und das liebe Geld…

Ich habe ein bisschen über meine Zukunft nachgedacht und mich gefragt, womit ich einmal mein Geld verdienen möchte. Leben ohne Geld würde ich übrigens vorziehen, doch das zeichnet sich im Moment nicht ab. Obwohl mir einiges einfällt, das ich später gern einmal machen würde, habe ich immer diesen einen Gedanken im Hinterkopf: So gern würde ich einfach mit diesem kleinen Blog hier mein Überleben sichern. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hiermit ein ganz herzliches Willkommen zum Nachdenk-Blog auf WordPress!

Mein eigentlicher Blog ist unter dieser URL zu finden: http://nachdenkblog.tumblr.com/ und um ein größeres Publikum zu erreichen, bin ich jetzt auch hier vertreten! Ich werde also in Zukunft meine Einträge auch hier veröffentlichen.

WordPress selbst kenne ich noch nicht wirklich, ich werde mich also in Zukunft daran machen, es zu erkunden. Wer Ahnung hat, könnte mir an dieser Stelle einmal die Frage beantworten, ob und wie ich den Quelltext meiner Seite bearbeiten kann, ohne zu bezahlen.

Allen anderen wünsche ich jetzt viel Spaß beim Lesen!